Raus aus dem Haus!

Wir brauchen das Tageslicht.

Die Lichtintensität im Freien ist selbst an trüben Wintertagen bis zu 10.000 Mal stärker als in geschlossenen Räumen. Es ist wichtig, dass wir selbst dann, wenn die Sonne hinter Wolken und Nebel versteckt ist, wenigstens eine Stunde lang der natürlichen Lichtstrahlung ausgesetzt sind.

Allgemein bekannt ist die so genannte Winterdepression, die schon mit genügend Licht wieder geheilt werden kann. Natürliches Licht eignet sich am besten. Jeder von uns hat schon einmal einen Regenbogen gesehen. Wir sehen die Aufspaltung des Sonnenlichts in seine Spektralfarben. Neben den sichtbaren Farben gibt es aber noch Bereiche, die wir nicht sehen können, nämlich die UV- und die Infrarotstrahlung. Kein künstliches Licht kann diese Wellenlängen des Sonnenlichts nachahmen und damit auch nicht seine Wirkung auf unseren Körper.  

Aber nicht nur unsere Stimmung ist vom Licht abhängig. Das Tageslicht hat auch eine Wirkung auf den Stoffwechsel. Der Schlaf-Wach-Rhythmus ist bei Lichtmangel verändert und deshalb fühlt man sich in den Wintermonaten oft müde und antriebslos. Außerdem bewirkt das Licht die Synthese von körpereigenem Vitamin D und Vitamin A aus Vorstufen, die wir durch die Nahrung aufnehmen.  

Zum besseren Verständnis:

Lichtintensität wird in Lux gemessen. In einem Raum misst man 1000 Lux, an einem Sommertag 100.000 Lux.  

Ihr Serviceplus: Gesund mit Tageslicht.  

  • Medikament vorbestellen
  • Rezepte einlösen
  • Foto senden
  • Newsletteranmeldung
  • Notdienst

Medikamentenvorbestellung

Bestellen Sie Medikamente zur Abholung vor. So haben wir diese vorrätig und Sie vermeiden unnötige Wartezeiten. In unserem Shop sehen Sie alle verfügbaren Medikamente und können Ihre Reservierung/Bestellung abschließen.

Keine Haftung für Fehler. Alle Abbildungen ähnlich. Die Angebote gelten solange der Vorrat reicht und werden in haushaltsüblichen Mengen angeboten. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und als unverbindliche Preisempfehlung der A-plus Service GmbH. Alle Angebote gültig vom 1.12.2016 bis 31.12.2016.
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
** Unser regulärer Verkaufspreis

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.